Gründungsjahr: 1835

 

Standort: Wien, Österreich

 

Anzahl Mitarbeiter: 74.000

 

Umsatz: 14 Mrd. Euro

 

Branche: Bauunternehmen

Projekt Strabag: SAP-Einführung

 

Die Strabag SE ist eines der größten europäischen Baukonzerne und ist neben den Kernmärkten Österreich und Deutschland in zahlreichen ost- und südosteuropäischen Ländern mit Tochtergesellschaften vertreten. Weiterhin werden auch Projekte in ausgewählten Märkten Westeuropas und vereinzelt auf anderen Kontinenten durchgeführt. Der Hauptsitz der deutschen Strabag AG liegt in Köln.

 

Projektübersicht:

 

Projektumfang

•      Teilprojektleitung bei SAP-Einführung in den Modulen RE, SD und MM

•      Störungs- und Wartungsabwicklung für gewerbliche Immobilien und technische Anlagen

•      Serviceprozessabbildung und Fakturierung der Leistungen

 

Ziele und Schwerpunkte

•      Externe Beschaffungsprozesse von Materialien und Dienstleistungen

•      Aufbau von Organisationsstrukturen, Produkthierarchien, Stammdaten, Preisfindung

•      Organisations-, Prozessberatung, Rollout und Schulung für alle Logistikbereiche

•      Billing mittels Rechnungslisten und begleitenden Unterlagen für Großkunden

 

Kundenmehrwert

•      Steuereinsparung von ca. 100 Mio. Euro für den Telekomkonzern

•      Erfüllung von steuerrechtlichen Vorgaben der Finanzbehörden

•      Beibehaltung der bestehenden Prozessintegrität


Unsere Erreichbarkeiten

Anschrift:
OctaVIA Organisationsentwicklung, Software- & Technologieberatungs Aktiengesellschaft
Hildegard-von-Bingen-Straße 5-7, 34131 Kassel

Telefon 05 61 - 3 10 00 0
Telefax 05 61 - 3 10 00 31
» eMail-Kontakt zu uns

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kontakt

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.